Therapien

Jede der aufgelisteten Therapien kann allein stehend eingesetzt werden. Aber meine Intention ist es, diese Methoden zu kombinieren und aus Ihnen ein Heilungsnetz zu stricken, welches exakt an die Bedürfnisse jedes einzelnen angepasst ist.

Laut META-Health weiß man, dass ein Großteil der organischen Beschwerden einen psychischen Hintergrund als Auslöser haben. Diesen kann man im Gespräch und/oder anhand  der Kinesiologie herausfinden.

Danach kann der emotionale Auslöser einer organischen Krankheit oder ein anderes emotionales Thema/Traumata (auch aus der entfernten Vergangenheit) mit Hilfe der META-PEAT®-Techniken schnell und nachhaltig neutralisiert und integriert werden. Anschließend wird die seelische Selbständigkeit gestärkt, um einen Rückfall zu vermeiden.

Es gibt aber auch unbewusste/unbekannte Konflikte. Diese können mit Hilfe der Psychosomatischen Energetik (PSE) ermittelt werden. PSE ermittelt ebenso unser aktuelles energetisches Potential bzw. den energetischen Defizit, verursacht durch den unbewussten Konflikt. Das wesentliche Verbessern des eigenen energetischen Zustandes und das Bearbeiten des Konfliktes wird mit der Unterstützung von homöopathischen Komplexmitteln gewährleistet.

Zusätzliche benötigte Heilmittel (Bachblüten, Solunate, Schüsslersalze; Meridiankomplexe…) können mit Hilfe des Reba Testgerätes ermittelt werden.

META-PEAT® Firmencoaching beinhaltet eine Auswahl von META-PEAT® Methoden, die man hervorragend für Mitarbeiter einsetzen kann, um deren emotionale Stabilität zu erreichen, mit all den Konsequenzen, die daraus resultieren.